Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Cloettapreis_2004_Nr_32

33 RADEK C. SKODA DER CLOËTTA-PREIS 2004 WIRD VERLIEHEN HERRN PROFESSOR DOKTOR GEBOREN 1956 IN BRATISLAVA PROFESSOR FÜR MOLEKULARE MEDIZIN AN DER UNIVERSITÄT BASEL, DIREKTOR DES DEPARTEMENTS FORSCHUNG DES UNIVERSITÄTSSPITALS BASEL, FÜR SEINE HERVORRAGENDEN ARBEITEN ÜBER DEN WIRKUNGSMECHANISMUS DES THROMBOPOIETINS UND DIE REGULATION DER THROMBOZYTOPOIESE. ZÜRICH, 26. NOVEMBER 2004 FÜR DEN STIFTUNGSRAT: DER PRÄSIDENT DER VIZEPRÄSIDENT EIN MITGLIED

Seitenübersicht